Indien ist heute in einer guten Position, die globale Geopolitik spricht für das Land

Startseite » Indien ist heute in einer guten Position, die globale Geopolitik spricht für das Land
Indien ist heute in einer guten Position, die globale Geopolitik spricht für das Land


Indien befindet sich derzeit in einer sehr guten Position und die globale Geopolitik spricht für das Land, infosys Mitbegründer und Präsident Nandan Nilekani er sagte Montag. Im Gespräch mit Moneycontrol sagte Nilekani, der eine Schlüsselrolle bei der Gestaltung verschiedener Regierungsinitiativen gespielt hat, von der UPI-Zahlungsschiene bis hin zu FASTag, GST, ONDC und Account Aggregator, dass Indien eine demografische Dividende haben und das einzige junge Land in einer Alterung sein wird Welt.

„Meine Grundthese, dass Indien eine demografische Dividende haben wird, dass Indien das einzige junge Land in einer alternden Welt sein wird, dass China 2015-16 zu altern beginnt, wird wahr. Ich denke, Indien ist gerade in einer sehr, sehr guten Position“, sagte er im Interview, als das Land am Montag 75 Jahre Unabhängigkeit feierte.

„Aufgrund der demografischen Dividende wird es mehr Menschen im erwerbsfähigen Alter geben als ältere oder jüngere Menschen. Und wenn man das hat, wird es automatisch zu Wirtschaftswachstum führen, solange man genügend Arbeitsplätze dafür schafft. Also müssen wir das laufen lassen. Aber wenn wir genügend Arbeitsplätze für sie schaffen können, werden wir viele, viele Jahre und sogar Jahrzehnte des Wirtschaftswachstums haben, was zu einem besseren Lebensstil, weniger Armut, reicheren Menschen und so weiter führen wird. Ich denke also, es gibt eine ganze Geschichte des Wirtschaftswachstums“, sagte Nilekani.

Aber dieses Mal werden wir es auf sehr gerechte Weise tun, fügte er hinzu. „Denn dies ist kein ressourcenbasiertes Wachstum, das wir haben werden, es geht nicht darum, unser Öl oder unsere Kohle oder was auch immer kommen wird, zu verkaufen, weil Menschen, Menschen, gebildet werden, Jobs bekommen und Geld verdienen werden, und das wird auf Bevölkerungsebene geschehen. Es wird also ein gerechtes Wachstum für alle geben.“

In Bezug auf die Gegenwart und Zukunft Indiens sagte Nilekani unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen, sozialen und politischen Veränderungen des letzten Jahrzehnts, dass die globale Geopolitik zu unseren Gunsten sei. „Das Fazit ist, dass Sie in ein oder zwei Jahrzehnten Wirtschaftswachstum, das gerecht ist, viele, viel mehr Menschen aus der Armut befreien werden. Und ich denke, das ist gut und die globale Geopolitik ist zu unseren Gunsten. Ich denke, es ist ein großartiger Ort, und wir müssen nur gute Arbeit leisten und sicherstellen, dass wir die Erwartungen aller Menschen wirklich erfüllen“, sagte der Infosys-Chef.

Indien wird auch eine wichtige Rolle in der Fertigung spielen, sagte Nilekani. „Covid und die Geopolitik haben die Menschen dazu gebracht, China eher als Strategie zu betrachten. Also suchen sie nach anderen Alternativen in der Lieferkette. Indien ist zufällig ein großer Markt. Ich denke, das PLI-System ist sehr gut konzipiert, die Infrastruktur verbessert sich dramatisch, mit Straßen, Häfen, Flughäfen usw. Also ja, ich denke, die Fertigung wird sich stark verbessern.“

Lies das Letzte Nachrichten Y Aktuelle Nachrichten hier



Source link