Big Bull Tasche zieht die Blicke auf sich

Startseite » Big Bull Tasche zieht die Blicke auf sich
Big Bull Tasche zieht die Blicke auf sich


Rakesh Jhunjhunwala Er hatte ein Nettovermögen von rund 32.000 Rs crore mit Beteiligungen an rund 32 Unternehmen. der Tod des Ass-Investor Er hat die Aktien hervorgehoben, die er besaß. Er starb am Sonntag (14. August). Er war 62 Jahre alt und litt an Nierenleiden.

Jhunjhunwala machte 1986 mit Anteilen an Tata Tea seinen ersten Gewinn. Er hatte es für Rs 43 gekauft, was in drei Monaten auf Rs 143 stieg. Der Sensex lag damals bei 150 Punkten. Jetzt ist seine größte Investition in Titan, einem Unternehmen der Tata-Gruppe. Es zeigt, wie optimistisch er gegenüber der Tata-Gruppe war.

Es ist an rund 32 Unternehmen beteiligt, wobei die Anteile von weniger als 1 Prozent bis zu mehr als 23 Prozent reichen. Der Sektor hat mit 13 Prozent seiner Gesamtinvestitionen das größte Engagement im Bau- und Vertragswesen (Immobilien), gefolgt von Finanzen (allgemein) mit 6 Prozent, Pharmazeutika (6 Prozent) und Banken des privaten Sektors (6 Prozent). ). Prozent) und Autozubehör (3 Prozent), Pestizide und Agrochemikalien (3 Prozent), Krankenhäuser und medizinische Dienste (3 Prozent), Software (3 Prozent) und Infrastruktur (3 Prozent).

Das Portfolio von Jhunjhunwala, auch als „Big Bull“ bekannt, umfasst Speiseöle, Schuhe, Zement, Aluminium, Verpackungen, Finanzen (Wohnungen), öffentliches Bankwesen, Medien und Unterhaltung, Gastgewerbe und Telekommunikation.

Ende Juni 2022 hielt Jhunjhunwala einen bedeutenden Anteil von 23,37 % an Aptech. Es hält eine Beteiligung von 17,49 % an Star Health and Allied Insurance Company, 14,43 % an Metro Brands, 12,62 % an NCC, 10,03 % an Nazara Technologies, 9,81 % an Rallis India, 8,48 % an Bilcare, 8,22 % an Agro Tech Foods , 8,04 % an Va Tech Wabag Ltd und 7,54 % an Geojit Financial Services.

Es hat auch Investitionen in Titan, Fortis Healthcare, Crisil, Jubilant Pharmova, Jubilant Ingrevia, Autoline Industries, Anant Raj, Karur Vysya Bank, Dishtram Carbogem Amcis, Indian Hotels Company, Federal Bank, Wockhardt, Tata Communications, Tata Motors und Indiabulls, in die Bandbreite von 6,76 Prozent bis 1,08 Prozent.

In absoluten Zahlen investierte Jhunjhunwala bis Ende Juni 2022 die meisten 11.086,94 Mrd. Rupien in die Titan Company, gefolgt von 7.017,51 Mrd. Rupien in Star Health and Allied Insurance Company, 3.348,81 Mrd. Rupien, 1.731,12 Mrd. Rupien bei Tata Motors und 1.301,86 Rupien Krisil.

Es investierte auch Rs 898,91 crore in Fortis Healthcare, Rs 838,99 crore in die Federal Bank, Rs 822,48 crore in Canara Bank, Rs 816,31 crore in Indian Hotels Company Ltd und Rs 505,25 crore in NCC.

Premierminister Narendra Modi In einem Tweet am Sonntag sagte er: „Rakesh Jhunjhunwala war unbezwingbar. Voller Lebendigkeit, Witz und Einsicht hinterlässt er einen unauslöschlichen Beitrag zur Finanzwelt. Er war auch sehr leidenschaftlich über den Fortschritt Indiens. Sein Ableben ist traurig. Mein Beileid an seine Familie und Fans. Om Shanti.“

Lies das Letzte Nachrichten Y Aktuelle Nachrichten hier



Source link